English for Accountants

Fachbezogene Fremdsprachenkenntnisse sind heute im Beruf unerlässlich. Im Finanz- und Rechnungswesen ist Englisch durch die International Financial Reporting Standards (IFRS) inzwischen zur gängigen Sprache in Reports, Korrespondenz und bei Meetings mit Kollegen geworden. Benötigt wird hier eine fachbezogene Sprachkompetenz, die sich auf den Aufgabenbereich Finanz- und Rechnungswesen bezieht.

Ob nun in der Geschäftsführung oder in den Bereichen Buchhaltung und Controlling ist es daher unerlässlich, die englische Kommunikation über Thematiken wie Gewinn- und Verlustrechnung oder Bilanzen mit diesen Geschäftspartnern zu beherrschen.

Wir bieten 3 Varianten an, die Englischkenntnisse zu vertiefen und/oder im Bereich „english for accounting“ zu erweitern:




Im Einzel-Coaching Englisch steht die Wiederholung bzw. das Erlernen der Basisgrammatik mit Grammatikübungen aus dem Bereich Bank, Außenhandel, Steuern, Zahlen und Abbildungen, Buchhaltung und IFRS-Terminologie im Vordergrund.

Der Englischkurs „English for Accountants B1-Level“ versetzt Sie in die Lage, im Bereich International Accounting alltägliche Briefe und einfache Berichte zu verstehen und sich mit Geschäftspartnern verständlich zu unterhalten sowie einfache Korrespondenz und E-Mails mit vertrauten Themen zu lesen und zu schreiben.

Der Englischkurs „English for Accountants B2-Level”beinhaltet, dass Sie Finanzberichte, Briefe, E-Mails und berufsbezogene Texte lesen und verstehen. Sie können sich nach Abschluss dieser Weiterbildung in Ihrem Fachbereich aktiv an Diskussionen beteiligen, Informationen kommunizieren und diese Informationen auch in schriftlicher Form weiterleiten.

Durch die Zertifizierung English for Accountants auf B1- oder B2-Niveau festigen Sie ihre innerbetriebliche Position, gewinnen Sicherheit und Souveränität in Gesprächen mit Geschäftspartnern und Kunden oder rüsten sich für eine neue Position weit über die Grenzen Europas hinaus. Die mit den Englischkursen vermittelten Inhalte der Lehrgänge English for Accountants B1- und B2-Level sind für die Mitarbeiter aus verschiedensten, branchenunabhängigen Unternehmenssegmenten erforderlich.

Weiterbildung als Fernstudium

Ein Fernlehrgang ist ideal für Personen, die ort- und zeitungebunden lernen wollen. Insbesondere Berufstätige mit unregelmäßigen Arbeitszeiten oder häufiger Reisetätigkeit sowie Eltern in der Familienphase können hier gezielt Freizeit in Lernzeit investieren. Die Lehrgangsmaterialien sind speziell für das Selbststudium konzipiert und werden laufend durch unsere Autoren überarbeitet und dem neuen Rechtsstand angepasst. Ausführliche Informationen und Vorteile einer Weiterbildung durch ein Fernstudium haben wir hier für Sie aktuell einmal zusammengestellt.